MURRELEKTRONIK Automotive-Team

MURRELEKTRONIK Automotive: Erstklassige Beratung – weltweit vor Ort

Der Automobilmarkt ist in Bewegung. Wesentliche Entwicklungspfade sind…

  • die globale Ausrichtung: Automobilkonzerne sind weltweit
    MURRELEKTRONIK Automotive-Team
    Ein starkes Team! Murrelektronik-Mitarbeiter beim „Global Automotive Meeting“ am Firmensitz in Oppenweiler, zur länderübergreifenden Koordination von Automobilprojekten und zum Austausch über neue Entwicklungen und Technologien.

    vertreten. Sie definieren, oft gemeinsam, international gültige Standards. Der (noch) niedrige Mobilisierungsgrad in vielen Ländern verspricht hohe Zuwachsraten.

  • die zunehmende Elektromobilität: Die Zahl der elektrisch angetriebenen Fahrzeuge nimmt zu. Das hat Auswirkungen auf den Motoren- und Getriebebau. Die Fertigung von Batterien gewinnt an Bedeutung, Lade-Infrastruktur wird aufgebaut.
  • das gesteigertes Umweltbewusstsein: Die Fahrzeugherstellung verbraucht Ressourcen. Die Automobilkonzerne arbeiten daran, die Produktion energieeffizienter zu gestalten. Der Begriff der „Green Factory“ steht als Schlagwort für diese Entwicklung.

Murrelektronik begleitet die Automobilkonzerne auf diesem Weg. Zukunftsträchtige Produkte und Konzepte ermöglichen wirtschaftliche Installationen in neu entstehenden Produktionsbereichen. Die Innovation, pneumatische durch elektrische Komponenten zu ersetzen, offenbart große Potenziale mit Blick auf eine energieeffiziente Automatisierung.

Und ganz entscheidend: Murrelektronik ist mit starken Teams weltweit bei den Automobilkonzernen vor Ort. Durch ein engmaschiges Netzwerk ist erstklassige Beratung und Betreuung gewährleistet. Murrelektronik versteht sich dabei als Mittler zwischen den Ländern und den Technologien – immer im Bestreben, die Bedürfnisse der Automobilisten und deren Maschinenbauer zu erfüllen und den Weg zum optimalen Installationskonzept aufzuzeigen.

Share on Google+Share on LinkedInShare on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestBuffer this pageDigg thisFlattr the authorShare on RedditShare on TumblrShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this pageShare on VK