MURRELEKTRONIK auf der FMB 2017 in Bad Salzuflen 08. – 10.11.2017 / Halle 20, Stand E10

Die FMB 2017 im Messezentrum in Bad Salzuflen verspricht auch in diesem Jahr interessante Einblicke in die Produktion von morgen. Wir von Murrelektronik tragen dazu eine Menge bei, denn wir bieten durchdachte, zukunftsweisende Lösungen und Konzepte für dezentrale Installationen im Maschinenbau.
Auf der FMB präsentieren wir Ihnen Produkte, mit denen Sie Ihre Maschinen- und Anlageninstallation fit für Industrie 4.0 machen und die Stillstandszeiten Ihrer Kunden reduzieren.

Unserer Messe-Highlights:

• aktive Safety IO Module IP67 – nach Safety Integrated Level 3 (nach IEC 61508 und IEC 62061) und Performance Level e (nach EN ISO 13849-1). (mehr Informationen)
• IO-Link Master und HUB Module für die dezentrale Installation – IODD on Board (mehr Informationen)
• Anlagen Diagnose 4.0 – Visualisierung und Fehlerdiagnose ohne programmieraufwand (mehr Informationen)
• MICO Pro flexibel anreihbare 24V DC Stromabsicherung (mehr Informationen)
• umspritze Power-Steckverbindern 63VDC / 630V AC  (M12, MQ15 und M23) – Motoren spielend leicht anschließen (mehr Informationen)


Wir freuen uns auf Ihren Besuch vom 08. bis zum 10. November 2017 in Halle 20, Stand E10.

  Ihr kostenloses Messe-Ticket für die FMB


Anfahrt:
Messezentrum Bad Salzuflen
Benzstr. 23
32108 Bad Salzuflen

Öffnungszeiten:
08. bis 109.11.2017
von 9:00 bis 17:00 Uhr
10.11.2017
von 9:00 bis 16:00 Uhr